Alex Pflegestelle
  Aktuell Mai 2017
 






     

Mai 2017

31.05.2017

-
Aktuelle Fotos von Cindy.
Sie wird mit den nächsten Flieger nach Hamburg zu mir in Pflege kommen.











Cindy wurde als Welpe von einer Familie aus einem Tierheim adoptiert und lebte bis heute in ihrer Familie mit zwei Kindern.

Leider muss die Familie nun die Insel verlassen und kann Cindy leider nicht mitnehmen.

Auf keinen Fall möchten sie Cindy wieder in ein Tierheim geben und hoffen sehr, dass sich eine neue Familie für sie findet bevor sie gehen müssen.

Cindy ist eine super liebe Familien Hündin. Sie liebt ihre Familie und die Kinder mit denen sie zusammen aufgewachsen ist.

Auch ist sie katzenvertraeglich, wenn diese in ihrem Zuhause lebt und ihr verständlich gemacht wird, dass die Katze zur Familie gehört. Sie ist stubenrein und fährt auch gerne Auto.

Bekommt Cindy ihre zweite Chance, noch mal eine Familie zu finden?

Haben Sie sich in Cindy verliebt und möchten ihr ein neues liebevolles Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Cindy würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.



30.05.2017

-
Mel prof  Kim prof

Mel und Kim sind nun auf der HP von Zypernpfoten in Not zu finden!
 
Und was soll ich sagen, es gibt schon richtig gute Anfragen für die süßen. Es scheint, als würden sie nicht lange auf ihr neues Zuhause warten müssen.....




29.05.2017

-

 

Ich hoffe sehr, dass die Zypernhunde die im Sirius sitzen, doch noch ein Grundstück auf Zypern finden werden! Drücken wir alle kräftig die Daumen, dass sie weitere Unterstützer finden werden, denen ihr Schicksal nicht egal ist.

Immerhin geht es um sehr viele Hundeleben! Damals waren es oft 150 Hunde und mehr, die genaue Zahl kenne ich jetzt nicht, aber es sind sicher nicht viel weniger geworden. 


--------------------------------------------------------------------------------------------
 

-
Nach diesen traurigen Nachrichten gibt es aber tolle Nachrichten von meinen vermittelten Hunden aus den letzten Wochen.




Bisquit, Lucky und Ex Brit jetzt Yuki machen ihren Besitzern sehr viel Freude! Yuki besucht ja auch regelmäßig meine Hundeschule und zeigt hier, dass sie schon ganz viel gelernt hat.

Die kleine Nelle heißt jetzt Maja und spielt schon fröhlich mit Boyd rum.

Der kleine Noha, zeigt sich schon stubenrein und auch er macht seine Familie sehr glücklich. Der kleine Frechdachs besucht heute schon einen Welpentreff.

Ganz besonders habe ich mich gestern über die tolle Nachricht von Angie jetzt Amy gefreut. Denn es immer ein Risiko einen großen Hund den man persönlich nicht kennengelernt hat, so weit weg zu vermitteln.

Denn wenn es nicht passt, hat man schon ein Problem..., da muss vor allem das Bauchgefühl schon richtig gut sein. Und das war es.....und freue einfach so sehr darüber Gerda, dass du mich auf dieser HP gefunden hast und der kleinen ein so schönes Zuhause geschenkt hast. :-)

Hier ihre Nachricht:

Ja hallo Alex!

Also! Achtung!

Amy ist der Star hier!

Alle wollen "meine " Amy.

Sie ist sooo brav. Versteht sich wunderbar mit dem Jimmy,planscht im pool, spielt Ball, fetzt im Garten, geht schon halbwegs brav spazieren, ist sauber, Katze überhaupt kein Problem, Hündinnen in der Nachbarschaft sind schon ihre Freundinnen,

Ich arbeite gerade am" Hier" mit ihr, sie ist so folgsam daß es schon fast unheimlich ist "grins"

Aber die Größte Wandlung hat der Mali hinter sich:

Er war immer ängstlich Gewitter, LKW, Traktoren usw.

Jetzt verhält er sich als ob das alles normal wäre, es ist unfassbar!

Bei Rüden war er ein Stänkerer, jetzt geht er vorbei, als wäre NICHTS.

Meinen Sohn hat sie mit ihrem Charme auch schon überzeugt, aber das hab ich eh gewußt, das es so wird.

Liebe Grüße Deine Gerda
 



















Herrlich....mein Lieblings Foto. :-)))




-Morgen zeige ich euch dann die tollen Foto von Jimmy und Maja (Ex Boyd und Ex Neele)

-
Und Fotos und Beschreibung von Mel und Kim, die ja Freitag zu mir in Pflege kommen.



28.05.2017

-
Erinnert sich von Euch noch jemand an den kleinen Jasper? Ihn habe ich vor 6 Jahren aus den Sirius vermittelt.

Heute bekam ich mal wieder ein Lebenszeichen und ich habe mich sehr drüber gefreut.

Gleichzeitig erfuhr ich auch, dass die Hunde im Sirius wieder einmal in großer Not sind.

Ich hoffe, die verschieden Orgas auf Zypern werden alle die armen Seelchen irgendwie noch aufnehmen können, wenn das Sirius denn tatsächlich geschlossen wird.

Hier die email mit schönen Fotos von Jasper:

Hallo Alex ,
hier mal wieder Grüße von Jasper
Ääh Moment



So jetzt.... den wir ja 2011 über dich und zufällig HL auch aus dem SIRIUS bekommen haben....

Ein ängstliches Kerlchen, leicht zu führen...

Nun ja ... wer Klein-Terrier ohne Erziehung kennt, weiß ja was das bedeutet...

Aber wer  einen Terrier in die Familie aufnimmt weiß ja----Hoffentlich--- um die Herausforderung und wie man sieht: Ist ja alles nur Spaß -- Ehrlich---

Wir haben nun soweit alles im Griff und das kleine Kerlchen fühlt sich weiterhin wohl..bei uns...und wir mögen ihn nicht mehr missen... unsere Quatschtüte!!
Inzwischen ist er NATÜRLICH sowohl Hundespielplatz tauglich, er kommt mit allen Hunden besonders großen Rüden !! gut klar und sogar zum Einkauf kann er mit ,ohne  wie am Anfang --- PEINLICH HIHI--- alles zu markieren

Hier ein kleiner Hundeblumen-Gruss an Dich

Unser Kontakt zum Sirius besteht weiterhin und es ist wirklich schade, das den Leuten dort , die sich wirklich ein Bein ausreissen um die Bedingungen zu verbessern

von entscheidender Stelle NULL Hilfe zuteil wird.

Die alte Halle auf dem steinigen Gelände ohne Strom wurde aufgepeppt, soweit die Mietbedingungen!! es zulassen und durch unendlich viele Aktionen wird, immer wieder,  versucht es den Tierchen so angenehm wie möglich zu gestalten.

Nun ist es mal wieder soweit... der Besitzer will sie loswerden, erhöht die Miete astronomisch und der Kaufpreis wäre um die 400.000 ( jaa ernsthaft ) Euro.

Die Offiziellen POLITIKER  haben ALLES ERDENKLICHE getan und ihnen eine alte, unsanierte natürlich, Müllkippe angeboten... DAS WARS....

https://de-de.facebook.com/siriusdogsanctuary/

Umso trauriger finden auch wir es, das auch deine Hilfe ja----zur Zeit -- nicht mehr möglich ist.....

Also Alex ... Alle Guten Wünsche für die kleine Cindy und all deine anderen Schützlinge, auf baldige Gute Vermittlung !!

Liebe Grüße an Dich deine Familie und deine Hundis
von Jaspers Rudel und Linda und Hansel


27.05.2017

-Noha ist heute ausgezogen und wohnt nun bei einer ganz lieben Familie in Bauersdorf. Dadurch ist es nun bedeutend ruhiger geworden. :-))

----------------------------------------------------------------------------------------


-Super tolle Nachrichten für Mell & Kim.

Dank der lieben Ellen, die hier von meinen Hilferuf erfahren hat, können die beiden Mäuse nun nächste Woche das Tierheim verlassen. Sie haben einen Flugticket für den 01.06 ergattert. Wenn Ellens kleine Hündin einen der beiden mag, würde sie sogar einen der beiden behalten wollen. Auf jeden Fall ist sie so nett und wird wenn es denn nötig ist, die beiden in Pflege nehmen wenn ich im Urlaub bin.

Ist das nicht großartig!!! Ich freue mich soooooooooooooooo sehr darüber!

Vielen Dank auch an die anderen lieben Menschen, die es mir angeboten habe, wo es aber leider halt vom Datum her nicht passte.

--------------------------------------------------------------------

-Und auch der nächste Notfall ließ nicht lange auf sich warten. Wenn alles klappt, wird auch Cindy (fast 8 Jahre) vielleicht noch ein Flugticket für den 01.06 ergattern können und auch noch zu mir kommen.

Wie so viele Familien auf Zypern wird auch diese Familie die Insel bald verlassen und ihren Hund nicht mit nehmen. Wir ihr ja alle wisst, ist es gerade für einen Familienhund sehr traurig, in ein Tierheim einziehen zu müssen. Deshalb, werde ich selbstverständlich dieser süße Maus auch noch bei mir aufnehmen, denn ich bin sicher, dass sie schnell ein schönes Zuhause finden wird. Ganz besonders liegt mir diese Maus am Herzen, da sie ehemals aus den Sirus stammt.

Diese schreckliche Lagerhalle auf Zypern, aus der ich ja leider keinen Hund mehr helfen kann. Für alle die sie nicht kennen, es ist eine Halle aus Wellblech, im Sommer sehr heiß und im Winter sehr kalt. Es ist durch das Blech unheimlich laut, es stinkt, da es kaum oder keine Fenster hat. Nur oben im Dach scheint ein wenig Licht rein, sonst herrscht Dunkelheit. In den Zwingern hielten sich zumindest früher viele Hunde auf. Oft kam es zu beißerein und Todesfällen. Auch mein Marly kam als Baby dort hin und es hat ihn für sein leben geprägt. Hunde aus dieser Hölle zu retten, war mir immer ganz besonders wichtig.






26.05.2017

Noah prof res
-Noha hat gestern sein Zuhause gefunden! Er hat das große Los gezogen! Er wohnt bei einer ganz lieben Familie mit zwei größeren Mädchen und einen kleinen Dackel in einem Haus mit 4000 qm Garten. Er zieht morgen Nachmittag aufs Land und das ist für ihn sicher genau das Richtige.

-------------------------------------------------------------------------------------------


Neele prof res
-Und auch die super kleine Neele hat das Glücklos gezogen. Sie durfte gestern Abend schon ausziehen und auch sie wohnt nun sehr Ländlich, denn sie durfte zu Boyd ziehen!!!

Sie wohnt nun bei einer sehr netten Familie mit einem größeren Mädchen, zwei weiteren Hunden und Katzen in einem Haus mit Garten.
 
Canchy hat sich sehr gefreut, dass ihr Freund wieder da war!

Ganz schön groß, ist der kleine Mann geworden. :-)





-------------------------------------------------------------------------------------------


Nino prof
-Auch für Nino gibt es schon einige nette Familien die ihn unbedingt haben wollen. Aber auch für ihn wünsche ich mir das ganz besonders tolle Zuhause, was ich sicher für ihn auch noch finden werde.

-------------------------------------------------------------------------------------------

25.05.2017

-
Daumen drücken für Neele. Die Maus bekommt heute ihre Interessenten. Ich freue mich schon sehr auf euch!

-Daumen drücken auch für Noha. Er hat schon sehr viele Anfragen und bekommt heute gleich zwei Interessenten. Seine Chancen stehen gut, dass er heute ein Zuhause findet und würde vielleicht auch schon Sa ausziehen können.

-
Auch Nino hat schon einige Anfragen....

-Euch allen einen sonnigen schönen Feiertag!



24.05.2017

-
Meine Welpen Gang ist da!

Neele ist noch ein wenig Handscheu und mag noch nicht so gerne angefasst werden. Das wird sich aber ganz sicher in den nächsten Tagen ändern, denn sie sucht schon die Nähe zu uns und kommt auch immer sofort angerannt wenn man sie ruft. Auch tobte sie gestern schon fröhlich mit ihren Brüdern und Emily durch den Garten.
 
Fremde Hunde sind ihnen zu Anfang noch unheimlich. Dann finden sie es toll, wenn sie gemeinsam die anderen Hunde mit Gekläffe in die Flucht vertreiben. Meine Hunde lassen sich davon allerdings nicht beeindrucken und so kommen sie schon prima mit meinen Rudel zurecht.

Nelle haben wir heute mal von ihren Brüdern getrennt und man konnte gleich erkennen, dass ihr diese Trennung sehr gut tut. Sofort suchte sie den Kontakt zu meinen Hunden und auch die Menschliche Nähe wird gesucht.

Auch NIno ist noch ein wenig schüchtern. Kommt aber sofort zu einen hin und wirft sich vor die Füße um gestreichelt zu werden. Er ist hat einen ganz sanften Charakter und hat damit mein Herz erobert. Er ist ein großer schmuser und liebt es mit seinen Bruder Noha zu toben.

Noha ist eigentlich ein ganz normaler Welpe! Zur Zeit noch ein ganz klein wenig unsicher, aber das wird sich sicher schnell legen.

Alles Welpen sind sehr neugierig und wollen ihre neue Welt entdecken. Beim entdecken sind sie ganz mutig. Ich bin mir sicher, dass wenn Neele und Noha sich an alles gewöhnt haben sie sehr selbstbewusste Hunde später sind. Bei Nino kann ich es noch nicht sagen... 





























































23.05.2017

-
Unsere süßen Zypernschnuffis landen heute eine Std. früher!

Um 17 Uhr haben die armen Fellnasen es geschafft und werden von ihren Pflegestellen abgeholt.

Zu mir kommen wie angekündigt, Nelle, Noha und Nino


DSC06697 DSC06703 DSC06718



22.05.2017
Angie prof-
Angie hat es geschafft. Sie ist gut in ihren neuen Zuhause in Österreich angekommen!
Die kleine Maus heißt jetzt Amy!
Alles läuft zur Zeit gut und wir wollen alle hoffen, dass es auch so bleiben wird.












18.05.2017

-
Da zwei Pflegestellen leider zur Zeit ausfallen und wir alle wollen, dass die Hunde trotzdem ausreisen können, nehme ich noch Nelles Brüder Noah und Nino bei mir auf.  

DSC06697 DSC06703 DSC06718
  
Emily und Chanchy werden sich sicher sehr darüber freuen. :-))



17.05.2017

Ich brauche eure Hilfe!!!

Wer kann diese süßen älteren Pudelmischlinge im Aug für 2 Wochen betreuen? 

Vielleicht wäre es auch nur eine der beiden, mit viel Glück haben sie beide ein Zuhause bis dahin gefunden, aber wenn nicht......benötigen sie für 14 Tage eine Urlaubsbetreuung.

Wer kann helfen?


alexpfotentreff@yahoo.de



ja, die eine hat nur drei Beine.....

auch das Herz ist nicht ganz in Ordnung.............

Beide haben Katarakt und erblinden vielleicht....

eine ist ca. 10 Jahre alt.......

bei der anderen weiß ich zur Zeit noch nicht.......

Ist auch eigentlich egal......

denn sie brauchen beide......,

 egal wie die Umstände sind....

ein schönes Zuhause.....!!!

Ich schaue nicht weg.......

Könnt ihr etwa diesen Augen widerstehen?

Wer kann helfen? Wer kann unter umständen beide im Aug für 14 Tage betreuen? Ohne eine eine Betreuungsmöglichkeit müssten sie noch drei Monate dort ausharren.  weinender Smilie


13.05.2017


-
Ein Fotogruß von Goldi! (Goldi war Ende 2014 bei mir in Pflege und war damals eine kleine chaostante.) Die kleine Maus lebt seit einiger Zeit mit Ex Zypernhund Dean jetzt Tommy bei einer sehr netten Familie in Koblenz. 



Ihr Happy End Bericht:

http://zypernpfoten-in-not.de/index.php/zuhause-gefunden/glueckspfoten/1469-happy-end-von-goldie



--------------------------------------------------------------------


-
Neele prof resDie kleine Neele darf sich freuen. Sie hat ein Flugticket ergattert und kann am 23.5 zu uns fliegen.
Wie ihr ja wisst gibt es bereits eine tolle Familie für sie, nun müssen wir nur noch gucken ob sie alle gut zusammen passen werden.



--------------------------------------------------------------------


08.05.2017

Heute nun wie versprochen, die Happy End Fotos von Boyd. Boyd sieht nicht nur süß aus, er ist es auch....seine Familie ist schwer verliebt. :-))



















07.05.2017

smileys-sommer-59.gifNach einer gefühlten Ewigkeit scheint heute endlich mal die Sonne. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein hat das Training heute gleich doppelt Spaß gemacht.

Der süße Ramos zeigte sich heute beim Training mit neuer Frisur. Zum ersten mal war er beim Friseur und wurde getrimmt. Er sieht nun gleich 5 Jahr jünger aus. Sooo süß. Leider war er am Ende so kaputt, dass er keine Lust mehr auf Fotos hatte. Hier ein Bilder, ich probiere es demnächst noch mal. :-))







--------------------------------------------------------------------------------------------


Und hier die süße Yuki (Ex Brit)










Sie macht ihren Frauchen sehr viel Freude! Schnell wickelt sie alle Menschen um ihr klein Pfote und ist überall sehr beliebt.
Auch meine kleine Canchy liebt Yuki ebenfalls sehr und freut sich immer riesig über ihren Besuch.

Auch Yuki besucht meine Hundeschule und zeigt, dass sie schon einiges gelernt hat.


------------------------------------------------------------------------------------------



06.05.2017

-
Die VK für Bisquit lief super!

Bisquit wohnt jetzt bei einen älteren sehr hundeerfahrenden Herrn, in einer Whg. in Hamburg Langhorn.

Bisquit verhält sich super lieb, hat gleich alle Herzen im Sturm erobert und kommt auch mit den Enkelkindern, die nur 5 min entfernt wohnen super zurecht. Alle sind sehr glücklich darüber, dass wieder ein toller Hund in der Familie ist, denn die Familie kennt es gar nicht anders.
Demnächst wird Bisquit die Hundeschule besuchen und sicher auch dort viel Spaß mit seinen Herrchen haben.


------------------------------------------------------------------


Tolle Nachrichten auch von Ex Lucky, der jetzt Floki heißt. 

Auch er hat einfach super tolles Glück gehabt, dass seine Familie sich für ihn entschieden hat.

Er wohnt bei einer sehr netten Familie mit schon älteren Kindern in einem Haus mit Garten in Elmshorn.

Die Familie war so nett und hat mir gleich ein Tag später schon tolle Fotos geschickt und geschrieben, wie glücklich sie mit ihrer Wahl sind.










-----------------------------------------------------------------

Wenn ich es schaffe, gibt es morgen tolle Happy End Fotos von Ex Boyd jetzt Jimmy!

Und schöne Fotos von Brit jetzt Yuki.


----------------------------------------------------------------


-
Neele prof

 

Und dann habe ich mir noch die süße Neele als nächsten Pflegehund ausgesucht. Allerdings wird sie wohl nicht lange hier bleiben, denn ich konnte sie schon für ein ganz tolles Zuhause reservieren und freue mich schon, auf den Besuch der netten Familie hier. Mehr verrate ich noch nicht....:-))



05.05.2017

-
Happy Birthday Marley!
eating birthday cake emoticon
(Ex Zypernhund Henry)


Er feiert heute seinen 8 Geburtstag!

Wie Marley sein Weg zu uns fand....




04.05.2017




-Gestern Abend ist Lucky ausgezogen. Ich hatte das Gefühl als wüsste er, dass er nun endlich eine eigene Familie haben würde. Er schien glücklich zu sein und ging ohne weiteres mit der Familie zum Auto.

Bisquit scheint ihn nicht sonderlich zu vermissen, für genügend Ablenkung ist hier ja auch gesorgt.

Heute Nachmittag ist nun Bisquits großer Moment. Wir gucken ob er auch die ganz kleinen Kindern der Tochter mag. Wenn ja, wird er heute noch umziehen, ansonsten gibt es noch eine andere Familie, die ihn am Wochenende ihn kennenlernen möchte.


-------------------------------------------------------------------


Angie prof res

Und auch Angie darf sich freuen! Sie hat ein schönes Zuhause bei einer sehr netten Familie in Österreich gefunden. Sie wird dort mit einen weiteren Malirüden in einem Haus mit Garten wohnen. 

Wir warten nun auf ein Flugpaten nach München.





02.05.2017






-Ganz spontan hatte Bisquit heute sehr nette Interessenten hier. Es scheint, als hätte Bisquit sein Zuhause gefunden. Nun schlafen sie eine Nacht drüber. Wenn alles gut läuft, mache ich dort morgen eine VK und dann könnte auch Bisquit in sein neues Zuhause ziehen. Lucky wird ja morgen Mittag abgeholt. :-))

Es heißt also wieder Daumen drücken!



---------------------------------------------------------------------





                                 





           Hundeschule & Betreuung 

Hier lernen die Hunde nicht nur die nötigen Grundkommandos um sich gut im Alltag zu benehmen. Der neue Erlebnissparcour stärkt die Beziehung zwischen Mensch und Hund, da gemeinsame Übungen helfen, Vertrauen zu seinen Halter und Selbstbewusstsein für seine eigenen Fähigkeiten aufzubauen. Und ganz nebenbei bringt es den Hunden unheimlich viel spaß!






























  






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren 66 Besucher (407 Hits) hier!