Alex Pflegestelle
  Jack
 
         41. Jack, 3 Jahre,
                    er saß über 2 Jahre im Paws. 
                    Seine Vorgeschichte war nicht bekannt.
                    Ich hatte von Anfang an nur ein Ziel -
                    ihn umbedingt retten!
             
 
                                                                                            

          Am 09.07.10 konnte Jack nach Hamburg fliegen!
              Seine Pflegemama konnte ihn leider nicht auf-
              nehmen und so kam es, dass er erstmal zu mir
              in Pflege kam. -Er war unbeschreiblich toll! Am 
              liebsten hätte ich ihn für immer behalten. Als er
              sich am 2 Tagen auf den Rucken auf meinen Sofa
              drehte, habe ich geweint, denn wie konnte es nur
               sein, dass man an diesen tollen Hund über 2 Jahre
               vorbei gegangen ist. Ich war wirklich sehr froh, dass
               ich ihn genau richtig eingeschätzt habe und ich war
               mir sicher, das sein Pflegefrauchen sein richtiges 
               Frauchen wird, so wie es geplant war.

           


Am 12.07 zog er zu seiner eigentlichen Pflegemama die sich dann am 24.07.10
entschlossen hat ihn zu behalten. Er wohnt nun mit einer Franz. Bulldoge in
Neumünster und ist ein Therapiehund in einer Altentagespflege geworden.



Sep. 2011
Jack ist nach wie vor ein ganz toller. Es geht ihn prima! -Er ist ein ganz toller
Therapiehund geworden. Die Fotos waren von der ersten Woche, schon lange
muss er natürlich nicht mehr angeleint werden.  Die kleine Bulldoge ist
übrigends leider gestorben.





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren 58 Besucher (106 Hits) hier!