Alex Pflegestelle
  Sid
 







Sein Frauchen schreibt:

 
vielen Dank für das Nachfragen! Ja, es läuft weiterhin alles sehr gut.
 
 
 
SID ist noch ein bißchen größer und etwas kräftiger geworden, das sehen Sie auf den Fotos anbei. Er hat inzwischen viel Vertrauen aufgebaut und auch an Selbstbewusstsein gewonnen, hat aber sein sanftmütiges Wesen beibehalten. Er ist auch sehr gelehrig und wirklich ein entzückender Hund
 
 
 
Mit anderen Hunden kommt er wunderbar klar, mit Menschen ebenfalls. Manchmal ist er anfangs ängstlich, besonders bei Männern, aber das gibt sich in der Regel. Ich habe nicht das Gefühl, dass er irgendein "Trauma" aus seiner Vergangenheit mit sich trägt.
 
 
 
Ich selber habe viel über Hundepsychologie gelernt.
 
Das hilft gut, um zu verstehen, wie unterschiedlich Mensch und Hund ticken... Im nächsten Schritt steht jetzt eine Hundeschule an. Ich werde auch auf jeden Fall mit ihm in ein "Agility Training" gehen.
 
 
 
Vor einiger Zeit waren wir beim Tierarzt und alles war in bester Ordnung. Den Dauer-Winter hat er gut gemeistert - mit Mäntelchen an, nur im Dezember hatte er eine Mandelentzündung, die aber mit 
 
Antibiotika schnell vorbei ging.
 
 
 
Nun freue ich mich auf den Frühling und Sommer, denn man ist mit Hund ja wirklich ganz viel draußen!
 
 
 
Ich hoffe, es geht Ihnen gut! Ab und an gucke ich auf die Website und sehe, dass Sie viele weitere Hunde vermitteln, das freut mich  
 
 
Schöne Grüße






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren 58 Besucher (122 Hits) hier!