Alex Pflegestelle
  Timor
 
              78. Timor, 3 Jahre
                                    
wurde aus der Tötung gerettet                        
                       
        
 
Sirius Shelter -Von außen kaum zu sehen wie schrecklich es drinnen ist. 

                Timor hat sehr gelitten im Tierheim.  
                 Ich war sehr, sehr froh als ich ihn am 28.11.10
                 in ein so tolles artgerechtes Zuhause vermitteln 
                 konnte.
                 Am 11.12.10 konnte Timor per Linenflug nach
                 Hamburg.          
               

                                   
Wohnt jetzt bei einer sehr netten hundeerfahrenen Familie, mit Kindern
und einen weiteren Hund ( Shiba Inu)  in Karlum (an der Dänischen Grenze) 
in einem Haus mit großen Garten.



        
                                                                                    
März 2011
Seine Familie ist sehr begeisert von Timor. Schon gleich zu Anfang 
hatet er alle Herzen im Sturm erobert. Nur sein Kumpel hatte echte
Probleme mit ihm. Nun schreibt sein Herrchen:
Timor ist
hervorragend sozialisiert und extrem anhänglich. Und das
bei seiner Vergangenheit, einfach toll ... wir haben durch ihn jetzt
einen Reitbegleithund, den wir noch nicht mal dazu ausbilden mußten.
Ist das nicht stark?
Er läuft nie weit weg, immer schön dicht am Pferd. Für einen Husky
ein sehr seltenes und untypisches Verhalten. Das bezeichne ich
wirklich als Geschenk.
Mit unserem Shiba Inu Kimiko läuft es auch immer besser, Kimiko
hat ihn als den Stärkeren akzeptiert (da flogen manches Mal die Federn)
und nun fangen sie sogar an, vorsichtig miteinander zu spielen.
Wie Sie sehen läuft alles gut und Timor ist hier wirklich glücklich und
wird geliebt. Vielleicht merkt er das und hat deshalb diese starke Bindung
zu uns, so daß er immer ohne Leine unterwegs ist und nicht wegläuft.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren 59 Besucher (163 Hits) hier!