Alex Pflegestelle
  Aktuell April 2019
 
30.04.2019



-Heute vor 16 Jahre zog unsere kleine Gina bei uns ein! Eine ganz besonders tolle Maus. Du warst unser kleiner Engel! Von allen geliebt und für immer in unserem Herzen. Vielen Dank für 14 tolle Jahre! 





---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


-Fotogrüße von Jane  

Die süße Maus lebt seit dem 27.04 nun schon 8 Jahre in ihrem Zuhause.

Ursprünglich fand man Jane 2010 auf der Straße und so landete sie im schrecklichen Sirius Tierheim. Meine Freundin flog damals extra nach Zypern um sie schnell nach Hamburg zu mir in Pflege zu bringen. Ihre Familie fuhr damals 1600 Km um ihr ein schönes Zuhause zu schenken. Jane wohnt seit dem in einem Haus mit Garten in der Nähe von Freiburg.




21.04.2019

 -Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfestostereier-0143.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand




Tschüß meine süße Candy! Bis zum nächsten mal!

Candy ist inzwischen wieder bei ihrer Familie. Sie hatte sich nach den paar Tagen wieder extrem an mich gebunden. Bei der Abholung freute sie sich natürlich sehr über ihr Frauchen, kam  aber immer wieder zu mir hin und drückte ihren Kopf dich an mich und teilte mir unmissverständlich mit wie sehr sie mich doch lieb hat.




15.04.2019



-
Viele Grüße von Nino und seiner Freundin Katarina


Seine Familie ist nach wie vor begeistert von den süßen Kerl.



Ninos Geschichte:

Nino wurde mit seinen Geschwistern, Noha und Neele am 18.04.2017 in einen Tomatenfeld neben den Tierheim gefunden. Am 23.05.2017 durfte Nino mit ihren zwei Brüdern Neele und Noha zu uns in Pflege kommen. Am 07.06.2017 zog er zu einer ganz lieben Familie mit einen kleinen Jungen und einer kleinen Spanischen Hündin in einem Haus mit 9000 qm umzäunten Garten. (Auch auf den Land in der Nähe von Bad Bramstedt, also gar nicht so weit weg von mir.)





13.04.2019

-Liebe Grüße von Ava und Ramos!




Die beiden haben sich heute nach langer, langer Zeit mal wieder in der Hundeschule getroffen und sich natürlich gleich wieder erkannt.

Da Ramos mittlerweile zum Hundefrisör geht und ein kleines graues Bärtchen bekommen hat, sehen sie sich inzwischen nicht mehr ganz so ähnlich wie damals. Aber es ist schon toll wie ähnlich sich die beiden Zypernpfoten sind.







Ein großes Lob an meine Hundeteams die trotz des kalten April Wetters mit Schnee!!! tapfer am Hundetraining teilgenommen haben.

Es ist immer wieder sehr interessant zu beobachten, dass Hunde sich auch nach sehr langer Zeit, wieder an Menschen oder Hunden erinnern können. Für mich ist es immer eine sehr große Freude bei mir zu sehen, wie groß so manches mal die Freude ist, wenn man mal wieder einen alten Kumpel bei mir trifft.

Das Erlebnis hatte ich gerade gestern wieder, denn meine bezaubernde Candy ist mal wieder zu besuch bei uns.


Toll sieht sie aus, wie immer! Natürlich hat auch sie sich an mich erinnert und mit großer Freude auch Emily begrüßt. Könnt ihr euch noch an Candys Geschichte erinnern und an das Video was ich damals von den beiden drehte? Candy die so ängstlich war und auf Zypern mit einer Lebendfalle eingefangen werden musste, ließ sich damals nach ein paar Tagen von Emily durch den Parkour führen. Das war so erstaunlich, dass ich damals ein Video davon drehte.
Wer es noch mal sehen möchte:

https://www.youtube.com/watch?v=ttAXbX-Lv9I


Candys Geschichte:
Candy, geb. Jan 2014, war so ängstlich das sie mit einer Lebendfalle in Larnaca eingefangen werden musste. Im Tierheim zeigte sie sich traumatisiert, sehr scheu und ängstlich. So kam es, dass ich sie in am 01.09.2015 in Pflege nahm. Ihre erste Vermittlung lief leider nicht wie erhofft. Sofort nach der Vermittlung lief sie von Zuhause weg. Es schien das sie mich suchte, denn sie lief zu einer Frau die mir sehr ähnlich sah, diese stellte dann über Tasso den Kontakt zu mir her.
Da ihr Frauchen große Angst hatte, dass sie es noch mal versuchen würde weg zu laufen,  gab sie deshalb Candy an mich zurück. Glücklicherweise fand ich aber schnell eine andere Familie mit einen jungen in Emilys damaligen Alter. Und obwohl Candy besondere Angst vor Männern hatte, fand sie ihr neues Herrchen besonders toll. Seit dem wohnt die süße Maus in einem Haus in Schmalfeld und macht ihrer Familie sehr viel Freude. Ganz besonders liebt Candy Kinder!



Avas Geschichte:
Ava, geb. ca. im März 2010 wurde am 10.02.2011 am Argos Tierheim angebunden. Am 12.08.2011 stand endlich fest, dass ich ein schönes Zuhause für sie gefunden hatte. Im Sep 2011 konnte sie dann endlich in ihr für immer Zuhause nach Hamburg ziehen. 

Ramos Geschichte:
Ramos, geb. ca. in Mai 2009 wurde 2015 in Larnaca auf der Straße gefunden und musste fast ein Jahr lang in Tierheim warten bis er dann durch Zufall am 24.03.2016 zu mir in Pflege kommen konnte. Der Zufall entstand, da mein ausgesuchter Hund der eigentlich reisen sollte, nicht fliegen konnte und ich mir daher ein "Ersatzhund" aussuchen sollte. So viel das Los auf Ramos! Ramos hatte das große Glück das er bereits am 01.04.2016 in sein für immer Zuhause ziehen konnte. Seit dem wohnt er bei einem sehr netten Paar in Hamburg Bramfeld. Übrigens wohnt seit neusten Morgan in seiner Nähe. Na wisst ihr noch wer
Morgan war?


Er war im Aug 2010 bei mir in Pflege!
 
Rasse/Gattung: Terrier (Mischling)
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: 1 Jahr 
Größe: 38 cm
Im Tierheim seit:  2010 (10 Monaten)
Tierheim: Sirius Shelter in Moni/Limassol
Hintergrund: Wurde mit sein Bruder im Tierheim abgegeben. Sein Bruder konnte schnell vermittelt werden. Er musste fast ein Jahr warten.
Bei mir in Pflege: Für 1 Tag
vermittelt am: 04.08.10 Flug: 06.08 
Wohnt dann bei einer sehr netten Familie, in Hamburg/ Poppenbüttel nun in Hamburg Bramfeld.  .






12.04.2019

-
Hallo zusammen, leider ließ es meine Zeit mal wieder nicht zu, hier zu berichten. Bevor auch dieser Monat wieder rum ist, hier ein paar Fotogrüße von meinen ehemaligen Schützlingen.



Diese Fotogrüße warten schon ein gefühlte Ewigkeit....na wisst ihr noch wer das ist?



und dieser süße kleine Schatz....na wisst ihr noch seine Geschichte....?






Es sind Ex Zypernhund Nelle (jetzt Maja) und Boyd.




Boyds Geschichte:


Boyd wurde als Welpe im Feb. 2017 auf der Straße gefunden und konnte in einer Pflegestelle auf Zypern vorübergehend einziehen. Am 13.04.2017 kam er dann zu mir in Pflege und zog am 21.04.2017 zu seiner neuen Familie.

Nelle wurde mit ihren zwei Geschwistern auf einen Tomatenfeld neben dem Tierheim gefunden und kam am 18.04.2017 ins Julia Tierheim. Am 23.05.2017 durfte Neele mit ihren zwei Brüdern Nino und Noha zu uns in Pflege kommen. 

Am 26.05.2017 durfte Nelle nun Maja in Boyds neue Familie ziehen.